Kehrwieder Prototyp

Starkes, kalt gehopftes Lager, Alkohol: 5,9 %

Prototyp wird aus in Handarbeit produziertem, böhmischen Tennenmalz hergestellt und mit Northern Brewer gehopft. Um das Aroma zu bewahren, wird erst nach dem Kochen deutsche Perle zugegeben. Am Ende der kalten Gärung mit Lagerhefe wird tschechischer Saazer und amerikanischer Simcoe in den Lagertank gegeben. Die zwei Hopfensorten und dessen späte Gabe machen das ganz spezielle Prototyp-Aroma aus.