Baby, I grew you a beard: Ellie Belle (AU)



  • 73/Saal (map)
  • Schulterblatt 73
  • 20357 Hamburg
  • Germany

Wir freuen uns sehr auf das nächste Konzert unserer Singer Songwriter-Reihe:

Elli Belle ist eine junge australische Sängerin, die zuletzt unter den Palmen von Darwin im Norden Australiens residierte.

Seit 2014 hat sie dort die Musik Szene im Sturm erobert und sich rasch als bekannte Figur etabliert. Ellis alternative Folk/Pop Klänge kombiniert mit gedankenvollen Texten, tiefgehenden Melodien und dazu ihre einzigartige Stimme bieten eine unverwechselbare Kombination.

Elli ist in den vergangenen Jahren in zahlreichen bekannten Veranstaltungsräumen quer durch Australien aufgetreten und spielte dazu als Support für bekannte Acts wie Thelma Plum, Justice Crew und James Morrison!

Zusätzlich war sie Finalistin bei "Telstra’s Road to Discovery", einem nationalen Songwriting Wettbewerb, wie auch Finalistin bei den NT Song of the Year Awards 2015.

Nun beehrt sie Europa und kommt nach einer Tour durch Irland

zurück nach Hamburg zu einem 2.Gig bei unserer Konzertreihe :)

"Elli Belle has a way of moving people. When she sings, it’s so much more than hitting the right notes or having a beautiful tone. It’s a further extension of her; of who she is" – Grace Goodfellow, BSide Magazine.

 

 

Musik, Videos, Infos und mehr gibt es auf

www.soundcloud.com/ellibellemusic

www.facebook.com/ellibellemusic

www.youtube.com/ellibellemusic

www.instagram.com/ellibelle

www.facebook.de/BIGYAB


Schaut gerne zahlreich vorbei und bringt Freunde mit!!!

Seid dabei, bringt Freunde mit und teilt gerne die Veranstaltung!!!

 

*****************************************************************

Die Konzertreihe "Baby, I grew you a beard!" läuft seit 2011 im Saal des Kulturhaus III&70, huldigt feinsten Singer/Songwriter-Klängen, warmem New Folk und filigranen Akustik-Sets.

Genau die Musik, die einen nach einem kalten, grauen Tag mit der Welt versöhnt.

Dazu Kerzenschein, ein schöner Rotwein. Augen zu. Genießen.

 

Die Reihe ist wie immer eine Kooperation vom

Haus 73&SAAL / Hamburgprojekt / Schanzenprojekt / Originalton e.V.