Poetry Slam - Hamburger Stadtmeisterschaft 2014



  • 73/Saal (map)
  • 73 Schulterblatt
  • Hamburg, HH, 20357
  • Germany

Hallo Hamburg, du schöne Stadt mit den meisten regelmäßigen Poetry Slams in Deutschland. Du siehst gut aus! Und weil es bei dir so schön ist, kommen auch einmal im Jahr alle zusammen, um das gesprochene Wort und die Poesie aus dieser Stadt zu feiern. Wo? Bei der Hamburger Poetry Slam Stadtmeisterschaft! Denn: Jeder reguläre Poetry Slam der Stadt darf seine besten Starter der Saison nominieren und ins Rennen um den Titel des Hamburger-Poetry-Stadtmeister schicken! Die Starter kämpfen mit Texten und Geschichten, mit Worten und Kopfkonfetti um die Gunst der Publikumsjury. Für Juniorslammer gibt es sogar einen kleinen, eigenen U20 Wettbewerb. Und weil das alles so wunderschön ist, wird es sogar noch besser: Die Sieger dürfen die Freie und Hansestadt dann anschließend bei den deutschsprachigen Poetry Slam Meisterschaften vertreten, die dieses Jahr in Berlin (U20) und Dresden ausgetragen werden. Na, das ist doch was!

Das Programm:
Dienstag, 19. August, 20:00 Uhr, Haus 73
Halbfinale 1
Moderation: Tolga Daglum

Mittwoch, 20. August, 20:00 Uhr, Brakula
Halbfinale 2
Moderation: Mona Harry

Donnerstag, 21. August, 20:00 Uhr, Honigfabrik
Halbfinale 3
Moderation: Marco von Damghan

Freitag, 22. August, 20:00, Haus 73
U20 Finale + Lucky Loser Runde
Moderation: David Friedrich

Samstag, 23. August, 20:30 Uhr, Fabrik
Finale
Moderation: Till Reiners

Tickets für das Finale für 9 € im VVK gibt es bei der Fabrik und an allen Konzertkassen. Tickets für die übrigen Runden (5 € Halbfinals, 6 € U20 und Lucky Loser) gibt es nur an der Abendkasse.

Foto: David Friedrich, amtierender Hamburger Stadtmeister (© Jan Brandes)