Nessi



  • 73/Kleiner Donner (map)
  • Schulterblatt 73
  • 20357 Hamburg

Tickets

Nessi ist ständig in Bewegung. Ihr Lebensmotto ›restless‹ hat sie sich auf die Füße tätowiert, die sie seit 24 Jahren an unzählige Orte der Welt gebracht haben. Die Beine ziert eine ›Turritopsis Nutricula‹, eine Qualle, die biologisch unsterblich ist. Diese Quallenart legt sich im Alter einfach auf den Meeresboden und regeneriert sich vollständig selbst. Diese Ruhephasen vom Alltagsstress braucht auch Nessi von Zeit zu Zeit. Als Gegenpol zu ihrem aufgeregten Leben liebt sie das Ruhige. Sie verehrt die Machwerke von Elliott Smith und Fink und zieht sich eher zurück, um zu malen oder an ihren Texten zu feilen, als in das rauschende Nachtleben der Hauptstadt einzutauchen.

Mit 19 Jahren verließ Nessi ihre Heimatstadt Hamburg, um mit der Gitarre bewaffnet im aufstrebenden Berlin ihre künstlerische Erfüllung zu suchen. Hier fing sie an, ihre ersten Songtexte zu schreiben. »Obwohl dann über drei Millionen Menschen um mich rum waren, fühlte ich mich am Anfang sehr allein in Berlin.« Aus diesem Gefühl entstand ›Alone‹, der erste Song ihrer EP ›Twentythreeyears‹. Dieses Gefühl des Alleinseins und des Allein gelassen werdens spiegelt sich auch in den vier weiteren Songs der EP wieder. Jetzt darf die Welt gespannt sein, in welcher Weise Nessi das live auf der Konzertbühne umsetzt.

Support mach MiMi:

Nur ein kleiner Blick in MiMis Wohnzimmer lässt erahnen, welcher Zauber aus Ihrer Musik spricht: Alles scheint durch einen überaus kreativen, magischen Faden miteinander verbunden. Selbstgemalte Gemälde und verzierte Stoffe hängen an den Wänden, die in eine surreal-utopische Traumwelt einladen. Der Zutritt scheint so leicht.

In dieser Traumwerkstatt strickt MiMi all ihre Songs, wie auch Get Me Back - das Titellied ihrer neuen EP und des Films Love, Rosie – Für immer vielleicht, der ab Oktober im Kino zu sehen ist. Dahinter verbergen sich groovige Beats, hinreißende Melodien – eine Mischung aus Pop und Alternative, mit einem Hauch Elektro und Rock’n’Roll umrahmt von MiMis bittersüßen Stimme, die so selbstbewusst wie sensibel klingt und den Track zu einem Garant der „Repeat“-Funktion werden lassen.
www.iamnessi.com